Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Gültstein

 

 

Wir wünschen allen Kindern der Grundschule Gültstein ein erfolgreiches Schuljahr 2021/2022!

Elterninformation vom 9. Januar 2022

Liebe Eltern,
ich hoffe, Sie und Ihre Familien sind gut ins neue Jahr gestartet. Ich wünsche Ihnen allen natürlich alles Gute für 2022, vor allem Gesundheit, Zufriedenheit und etwas weniger Stress mit all den vielen Corona-Einschränkungen.
Damit wir morgen alle wieder gut gemeinsam starten können, hier einige Infos.

In der 1. Schulwoche gilt eine tägliche Testpflicht, auch für genesene und geimpfte Kinder. Testen Sie Ihr Kind also bitte täglich und bescheinigen Sie dies mit Ihrer Unterschrift auf dem Formular. Verwenden Sie für die kommende Woche einfach zwei Zeilen. Denken Sie auch daran, die Bescheinigung täglich Ihrem Kind mitzugeben. Andernfalls darf Ihr Kind das Schulhaus nicht betreten.
Ihr Kind bekommt am Dienstag weitere Tests von uns.
Ab dem 17. Januar wird dann wieder wie bisher 3mal pro Woche getestet: montags, mittwochs und donnerstags.

Weiterhin gilt wie bisher die Maskenpflicht. Achten Sie bitte darauf, dass Ihr Kind immer eine saubere OP-Maske dabei hat.

Sollte es zu Schließungen einzelner Klassen oder der ganzen Schule kommen, wird eine Notbetreuung von 8.30 Uhr bis 12.05 Uhr eingerichtet. Berechtigt zur Teilnahme sind Kinder deren Erziehungsberechtigte beide in ihrer beruflichen Tätigkeit unabkömmlich sind oder ein Studium absolvieren oder eine Schule besuchen und hierdurch an der Betreuung gehindert sind. Ist eine Person alleinerziehend, muss nur sie den Nachweis über ihre berufliche Tätigkeit, das Studium oder den Schulbesuch erbringen.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Notbetreuung ist die Vorlage einer Bescheinigung des Arbeitgebers, mit der die berufliche Tätigkeit, die Unabkömmlichkeit von dieser Tätigkeit, sowie deren Zeiträume nachgewiesen werden. 

Soweit die neuen Infos für heute. Sollten sich weitere Änderungen ergeben, werden wir Sie unverzüglich darüber informieren.

Nun wünsche ich Ihren Kindern für morgen wieder einen guten Start in den Schulalltag 2022.

Mit freundlichen Grüßen
Manuela Wahl

Elterninformation vom 13. Dezember 2021

Unsere Klassenzimmer, die Kernzeiträume und die Außenklasse der Fröbelschule sind nun mit Luftfiltergeräten ausgestattet. Der Ortschaftsrat Gültstein hat für jedes Klassenzimmer ein Gerät angeschafft. Darüber freuen sich alle Kolleginnen und die Kinder sehr. Zusammen mit den neuen CO2 Ampeln der Stadt Herrenberg und den schon im Einsatz befindlichen CO2 Ampeln der Freunde und Förderer der Grundschule Gültstein, haben wir nun weitere wichtige "Bausteine" zum Schutz unserer ungeimpften Schülerinnen und Schüler bzw. der ganzen Schulgemeinschaft.
Die Grundschule Gültstein bedankt sich ganz herzlich für den Einsatz der beteiligten Ortschaftsräte, der Vorstände des Fördervereins und der Entscheidungsträger bei der Stadt Herrenberg. 

    

Elterninformation vom 6. Dezember 2021

Liebe Eltern, 
falls es zu einem positiven Coronafall in der Klasse Ihres Kindes kommt, finden Sie hier das Schreiben des Gesundheitsamtes an die Eltern.
Viele Grüße
Manuela Wahl  

Elterninformation vom 12. November 2021

Liebe Eltern,
heute bekommen Sie ein paar Infos für den Schulablauf in den kommenden Wochen. Die Infos sind natürlich immer unter dem Vorbehalt, dass es von Seiten des Ministeriums wieder Änderungen gibt.

Sobald die Alarmstufe in Kraft tritt, wird an den Schulen die Maskenpflicht wieder verschärft, d.h. die Maskenpflicht gilt auch wieder am Platz im Klassenzimmer und in der Betreuung. Ausnahmen bleiben weiterhin die Vesperpause, die Pause im Freien und der Sportunterricht.
Achten Sie also  darauf, dass Ihr Kind immer eine saubere medizinische Maske dabei hat.

Des Weiteren kommt es zu einer Änderung bezüglich des Testens im Falle eines PCR positiv getesteten Kindes.
Sollte ein Kind PCR positiv getestet werden, so müssen Sie uns das wie bisher auch sofort melden. Die betroffene Klasse bzw. eventuell auch die Kohorte der Kernzeit muss dann wie bisher auch 5 Schultage in Folge testen. Allerdings darf nun nicht mehr zu Hause getestet werden, sondern nur noch unter Aufsicht der Lehrerin bzw. evtl. der Kernzeitbetreuerin. Das heißt die betroffene Klasse testet dann 5 Tage mit der Lehrerin im Klassenverband bzw. evtl. in der Kernzeit. Dazu verwenden wir Tests aus unserem Bestand.
Um einen reibungslosen Testablauf zu ermöglichen, helfen Sie uns sehr, wenn Sie bereits jetzt zu Hause mit Ihren Kindern das Testen gut einüben. So klappt es dann in der Schule schneller und besser und nimmt nicht so viel Unterrichtszeit in Anspruch.

Natürlich hoffen wir, dass dieser Fall nicht oder nur selten eintritt. Allerdings zeigen uns die steigenden Zahlen, dass wir auf jeden Fall für diese Situation gerüstet sein müssen . 

Nun wünsche ich Ihnen ein gutes Wochenende
Liebe Grüße
M. Wahl

Moodle

 

Klicken Sie auf das Moodle-Bild, um auf die Lernplattform Moodle der Grundschule Gültstein zu gelangen.

 

 

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen und gesunde Geschwisterkinder

Liebe Eltern, 
die Hinweise des Landesgesundheitsamts zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen haben immer noch Gültigkeit.

Sie können den gesamten Text hier nochmal einsehen oder auch ausdrucken. 

Sollte in Ihrer Familie jemand auf Covid-19 getestet worden sein und Sie auf das Ergebnis warten, gilt der Hinweis über gesunde Geschwisterkinder. Gerne können Sie als Vorsichtsmaßnahme Ihr Kind in diesen Tagen durch eine Entschuldigung vom Unterricht befreien. 

Schulsozialarbeit

Hallo liebe Eltern, hallo liebe Kinder,

während des Regelunterrichts ist die Schulsozialarbeit wieder regelmäßig am Montag und Mittwoch vor Ort und für Sie und Ihre Kinder in Präsenz erreichbar.
Wenn Sie mich sprechen möchten, können Sie mich gerne entweder per E-Mail unter thome@vfj-bb.de oder per Telefon unter der Nummer 0157/855 947 38 erreichen.
Auf diesen beiden Wegen bin ich Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr zu erreichen.

Den vollständigen Elternbrief zum Schuljahresbeginn können sie hier lesen. 

Mit freundlichen Grüßen       
Mario Thome
Schulsozialarbeit Grundschule Gültstein

Gerne können Sie sich mit Ihren Anliegen an uns wenden: 

Grundschule Gültstein

Zehnthofstraße 28

71083 Herrenberg

Telefon: 07032 - 74 350           Fax: 07032 - 99 10 70

Mail: poststelle@gs-gueltstein.hbg.schule.bwl.de

Das Sekretariat ist in der Regel am Dienstag und Donnerstag von 8 bis 12 Uhr besetzt. 


Datenschutzinformationen

Der Datenschutzbeauftragte für die Schulen im Schulamtsbezirk des Staatlichen Schulamts Böblingen ist hier hinterlegt.

Die Datenschutzinformationen zur Lernapp ANTON finden sie hier hinterlegt. 

Die Datenschutzinformationen zur Lernplattform Moodle finden sie hier hinterlegt. 

 

 

Medienentwicklungsplan Zertifikat für die Grundschule Gültstein

Grundschule Gültstein von Klasse2000 erfolgreich neu zertifiziert